Datei 25.08.17, 11 52 36

Baby & Kind Family Food Lifestyle

Partytime // Geburtstags-Einhornparty & Weltbestes Rezept

War es nicht erst gestern als unsere älteste Prinzessin Geboren wurde? Ganze 12 Jahre ist es jetzt schon her! Durch Ihre Geburt hat sich unser ganzes Leben geändert, wir durften das schönste auf der Welt kennenlernen, wird dürfen uns Mama und Papa nennen, haben seit 12 Jahren einen 24 stunden Job (Der schönste und unbezahlteste Job der Welt) und erleben jeden Tag auf eine ganz besondere Weise immer wieder neu.

Und wie es für ein richtiges Mädchen gehört, wurde sich hier eine Einhornparty gewünscht, aber nicht irgendeine… Sondern eine für große Mädels mit etwas Gold&Glitzer! Wie immer hab ich mich mit den Wunsch an meine Liebste Nicola von Paul – La Petite Papeterie gewendet, sie solle doch bitte was super schönes für uns Zaubern und sie hat direkt ins Goldene getroffen. Alles aus einem Köpfchen und individuell, nichts von der „Stange“ Jede Party ein Unikat!

IMG_5614

 

Wir hatten gestern so einen wundervollen Tag, es wurde viel gelacht, gegessen und gefeiert! Alles in einem war es so ein schöner Geburtstag und das wichtigste unsere Große war super Glücklich. Ist sie jetzt eigentlich offiziell ein Teenie?? Das Wort Teenie lässt mich gerade um einige Jahre altern *lach aber ich kann euch sagen ich bin mega stolz und weiß wir haben alles richtig gemacht… So ein wunderbarer Mensch mit ganz viel Herz, Kreativität im Köpfchen und immer auf der Seite der Gerechtigkeit! Danke das wir deine Eltern seien dürfen.

 

 

Rezept gefällig?

Ich hab noch was Sauleckeres für euch… Eigentlich wollte ich es für mich behalten, weil genau damit war ich das Highlight auf jeder Party *lach

Mögt ihr Butterkuchen? Dann backt nur noch den! Aber Vorsicht der hat’s in sich.

Rezept für ein Blech:

  • 4 Eier
  • 3 Tassen Zucker
  • 2 Pckg Vanillezucker

alles verrühren, dann dazu:

  • 4 Tassen Mehl
  • 1 1/2 Pckg Backpulver
  • 2 Tassen Buttermilch

Alles verrühren! Backofen vorheizen, Blech einfetten und 20min. bei 185Grad backen.

Mandelguss:

  • 125g Butter in einem kleinen Topf verflüssigen
  • 3/4 Tasse Zucker zugeben.
  • 100g blättrige Mandeln dazugeben

alles verrühren und über den Kuchen geben.

FERTIG! Guten Appetit

Datei 25.08.17, 11 07 21

 

Wie findet ihr die Deko? Hoffe euch schmeckt der Butterkuchen, freue mich auf eure Rückmeldung.

 

Dekoration von Paul – La Petite Papaterie, Einhornballon von Nanu-Nana, Einhorntorte vom Konditor, Butterkuchen Selfmade.

 

 

 

Leave a Comment

Comments (2)

    1. Vielen Dank liebe Bianca!
      ja das glaube ich *lach Mein Sohn findet Einhörner NOCH ganz toll, aber mit seinen fast 2 Jahren weiß er auch noch nicht wie Mädchenlastig so ein Einhorn seien kann 😉

      Alles liebe und liebe Grüße Sarah