Processed with VSCO with m6 preset

Baby & Kind Family Kooperation

Mit Widerstandskraft und Starkes Immunsystem richtung Zukunft // Aptawelt

Werbung in liebevoller Zusammenarbeit mit Aptawelt.

Processed with VSCO with a6 preset

 

So wichtig das Immunsystem

Doch wie stärkt man das? Es fängt schon direkt nach der Geburt unsere Kinder an, eine gesunde Ernährung mit allen wichtigen Nährstoffen hilft das kleine Immunsystem von Anfang an zu stärken. Die ersten Drei Jahre entwickelt sich das Immunsystem am stärksten und prägt die weiteren Jahre.

Gerade bei uns als Großfamilie hat das Immunsystem eine wichtige Rolle, die Kinder sind ständig im Kontakt… Ein Knutscher hier, einen Kuss da, eine Umarmung dort und selbst das Eis wird geteilt.
Hier herrscht ganz große Geschwisterliebe, der eine kann nicht ohne den anderen und sogar wenn einer Krank ist, wird hier jeder umsorgt und gepflegt. Der Babymann geht seit letztem Jahr September in die Kita und bringt so einiges an Viren & Bakterien mit nach Hause und mit einem weiterem Baby gar nicht so einfach. Und das erste Kitajahr ist das Jahr der Krankheiten. Deswegen versuche ich schon von Anfang mein bestes zu geben um deren Immunsysteme zu stärken.

Der Kontakt zu anderen Kindern von Anfang an ist mir sehr wichtig, nur so können sie die Abwehr stärken. Das Spazieren gehen bei Wind und Wetter steht bei uns täglich auf dem Plan, dabei drehen wir immer eine Runde auf dem Spielplatz. Steine und Stöcker werden gesammelt, es wird ein Matschkuchen gebacken und ja manchmal wird auch davon probiert (bei Kind 1 & 2 war ich nicht so entspannt) Und das absolute Highlight auf unserem Weg sind immer die Enten und die kleinen Käfer, die immer schön angefasst und begutachtet werden. Wir sind die absoluten Naturliebhaber und selbst der Jüngste im Bunde wird auf alles vorbereitet. Unser Morgen startet schon mit einem Spaziergang zur Kita und geht auf dem Rückweg am großen Teich entlang. Frische Luft stärkt das Immunsystem und tut auch unendlich gut. Und für mich noch ein ganz wichtiger Punkt für ein gutes Immunsystem, ist der regelmäßige und ruhige Schlaf.  Und dank Aptawelt habt ihr noch eine wunderbare Übersicht zur Stärkung vom Immunsystem und der Widerstandskraft.

 

Die ernährung noch so ein wichtiger Punkt

So wie die Ernährung von Geburt an wichtig ist, ist die Ernährung im weiteren verlauf des Lebens sehr wichtig. Die Ernährung Spielt eine wichtige Rolle im Zusammenhang mit dem Immunsystem. Die Versorgung von wichtigen Nährstoffen & Vitaminen A,C und D ist für ein gesundes Immunsystem unumgänglich.

Diese Vitaminen findet man unteranderem im Spinat, Karotten, Brokkoli, Paprika, Orangen, Lachs und Avocados.

 

Processed with VSCO with a6 preset

Mit einer starken Widerstandskraft Richtung Zukunft

Zu einem starken Immunsystem gehört auch eine starke Widerstandskraft, das Entdecken der Welt ist daher so wichtig um Erfahrungen sammeln zu können. Es beginnt schon nach der Geburt, die Gerüche, die Geräusche und das entdecken der Umgebung. Mit jeder Erfahrung wächst die Widerstandskraft, so wie es bei uns schon anfängt mit dem Großfamilien Leben. Die kleinsten lernen so viel von ihren größeren Geschwistern, wie das teilen, offen in die Welt gehen, Liebe entgegen zu bringen, Kompromissbereit zu sein und sich mit anderen Menschen zu arrangieren. Aber nicht nur die kleinen lernen, nein auch die großen lernen von den kleinen, die Welt nochmal aus der Sicht der Kleinsten zu sehen. Mir geht jedes mal das Herz auf wenn ich sehe wie toll sie miteinander umgehen… Nach dem Motto „Komm ich zeig dir die Welt.“ Ja und damit geht es weiter, einfach die Kinder die Welt entdecken lassen, das spielen im Schnee, das bespringen von Pfützen, gemeinsame Ausflüge ans Wasser, in den Zoo oder auch in die Berge. Das „Fühlen“ von Temperaturen, die winterliche Kälte, die wärmende Sonne, der Regen und die trockene Luft. Jede Berührung, jede Erfahrung die unsere Kinder sammeln, ist eine wertvolle Erfahrung für die Zukunft. Ganz besonders der frühe Kontakt zu Menschen, wir Menschen sind alle unterschiedlich und für mich ist das so ein wichtiger Punkt “ Du bist du! Und du bist toll so, wie du bist“ das sollte von Anfang an gezeigt werden.

 

 

Jetzt seid ihr dran! Mit welchen Erfahrungen stärkt ihr die Widerstandskraft und das Immunsystem eurer Kleinsten?“

Schaut doch mal bei Aptawelt vorbei, dort findet ihr hilfreiche Tipps zur Widerstandskraft, Schwangerschaft, Baby und Kleinkind.

 

Eure Sarah

 

 

 

Leave a Comment