IMG_0064

Family Interior Kooperation

Hundegemütlich // Unser Hundebett von Casper

*Werbung in Zusammenarbeit mit Casper

 

IMG_0078

 

Hundegmütlich 

 

Kaum hatte Kishas altes Hundebett ausgedient, erreichte uns ein neues Hundebett von Casper und der erste Eindruck war vielversprechend. Kaum war es ausgepackt musste man selbst Hand anlegen, aber das zusammenbauen war in null Komma nix getan und der Vorteil wenn man es selbst zusammenbaut, man weiß wie es zum waschen wieder auseinander gebaut werden muss. Denn der Bezug kann ohne Bedenken in der Maschiene gewaschen werden und sogar im Trockner getrocknet werden. Toll, oder?  Und es gibt noch einen Pluspunkt und der ist ganz wichtig für uns, denn unsere Bullydame hat einen empfindlichen Magen. In dem Hundebett von Casper gibt es keine Ritzen wo Dreck und andere Reste hinein können. Die ersten Tage haben wir beide Körbchen stehen gelassen, um zu schauen wo unsere kleine Dame sich am liebsten reinlegt und 3x dürft ihr raten wo drin sie nur noch liegt?! Genau! Nur noch im Casper Bettchen. Es ist nicht nur bequem sondern auch mega Robust, Es besteht aus einer der stärksten Mikrofasern der Welt.

 

IMG_0075

 

3 Farben & 3 Größen

Das Casper Hundebett gibt es in 3 Farben:

Grau, Blau und Taupe

Und in 3 Größen:

Klein bis 13kg

Mittel bis 27kg

und Groß bis 40kg

 

Ich war mir zuerst unsicher welche Größe ich bestellen soll, unsere Bullydame wiegt 13kg und ich hab mich schlussendlich dann für die kleine Größe entschieden und die Wahl war super! Sie passt dort perfekt rein, nicht zu klein und nicht zur Groß… Ideal zum einkuscheln.

 

Ich kann das Casper Hundebett wärmstens empfehlen, eure vier Beine werden es lieben.

IMG_0058

 

Hier gehts zum Hundebett -> Casper Hundebett

Leave a Comment