DSC_4213 Kopie

Baby & Kind

Baby Auszeit

Wo ist die Zeit bloß hin? Ich hab doch erst Positiv getestet! Heute bin ich genau 34+0 also 35.ssw und hab nur noch 6 Wochen. Ich hab das Gefühl die Zeit ist nur so davon geflogen, für mich beginnt jetzt die Zeit zum entspannen und ausruhen, ich freue mich so richtig auf die kommende Zeit, die letzten Tage der Schwangerschaft noch mal so richtig genießen, ganz viel Familienzeit mit meinem Mann und unseren bezaubernden Töchtern. Meine drei sind mir eine sehr große Hilfe gerade jetzt wo ich nur noch mit Schmerzen laufen kann… Mein Ischias macht mir ganz schön zu schaffen… Und wisst ihr was an dieser Schwangerschaft noch so besonders ist?! Meine Freundin teilt das gleiche Erlebnis mit mir, ich bin genau 6 Wochen ihr voraus. Wir machen und teilen so viel gemeinsam, Freude, Leid, Babyshopping, Schwangerschaftsyoga und und und… Selbst das Ischias Problem teilen wir uns *lach. Wie oft wurde ich gefragt „Sarah wie lange machst du Babypause?“ Ja das ist eine sehr gute Frage!“ Diese Frage wurmte mich selbst schon die ganze Zeit „Wann gehe ich in Babypause? Wie lange? Kann man das überhaupt voraussehen?“ Nein ich glaube nicht! Ich möchte diese Wunderschöne Familienzeit genießen und hab es es mir offen gelassen! Ich habe mich erstmal auf den 29.02.2016 festgelegt und werde dann sehen wie bereit WIR sind. Man kann nicht auf den Tag genau seine Zukunft planen und genau das ist für mich Kontrollfreak sehr schwer *lach. Ich werde mir den Luxus gönnen und es selbst entscheiden, wann es wieder soweit sein wird. Ich würde mich riesig freuen wenn Ihr diese Zeit weiterhin mit mir teilt. Über Instagram (_Cheynice_Blog) versorge ich euch immer schön mit Fotos und hier auf meinem Blog gehts natürlich auch fleißig weiter.

Eure Dicke Kugel Sarah

Leave a Comment